≡ Suche
≡ Login

schließen

Stichwortsuche

schließen

Zum Hauptinhalt springen

Hessen: „After-Work-Talk“ - nicht nur für Bestatter

Sehr geehrte Damen und Herren,
liebe Kolleginnen und Kollegen,


da zurzeit aufgrund der Corona-Pandemie Präsenzveranstaltungen kaum möglich sind, haben wir uns
für ein virtuelles Format entschieden, um aktuelle und interessante Themen aus der Branche mit interessanten
Referenten zu diskutieren.


Im 14tägigen Rhythmus jeweils mittwochs von 18.00 bis 19.00 Uhr werden wir im Rahmen eines virtuellen
„After-Work-Talks“ ab dem 10. Februar 2021 mittels Zoom-Gespräch einige bekannte Gesprächspartner
präsentieren, die „etwas zu sagen haben“.


Hierbei ist der Adressatenkreis bewusst nicht nur auf Bestatter oder gar Verbandsmitglieder beschränkt.
Wir freuen uns sehr, dass es uns gelungen ist, namhafte Gesprächspartner wie beispielsweise die Theologie-
Professorinnen Margot Käßmann und Muna Tatari, den Rechtsmediziner Marcel Verhoff, den Kriminalbiologen
Mark Benecke oder auch den Buch-Autor Mike Powelz und den Karnevalisten und Bestatter
Christoph Kuckelkorn für dieses neue Format zu begeistern - die jeweiligen Themen und Termine
entnehmen Sie bitte dem beigefügten Flyer!


Sie haben Interesse an dem einen oder anderen Thema und wollen - zumindest virtuell - „dabei sein“?
Nichts leichter als das - melden Sie sich bitte gleich per Mail oder Fax mit dem beigefügten Anmeldeformular
bei uns an und Sie werden postwendend die notwendigen Einwahldaten erhalten.
Wir freuen uns auf Sie — und Sie freuen sich hoffentlich auf spannende und informative Diskussionen
mit interessanten Referenten.